Warum die regelmäßige Wartung Ihres Mercedes-Benz unerlässlich ist.

Eine regelmäßige Wartung Ihres Mercedes-Benz ist wichtig. Stellen Sie sich dazu einfach folgendes Szenario vor: Sie haben Zeitdruck. Sie steigen in Ihren Mercedes, fahren los. Anfangs scheint alles in Ordnung zu sein und plötzlich bleibt Ihr Stern stehen. Die Folge: Ihr Auto muss abgeschleppt werde, Sie verpassen Ihrem Termin und haben unvorhergesehene Kosten. Genau das hätte mit der richtigen Vorsorge verhindert werden können.

Verschleiß wird rechtzeitig entgegengewirkt

Eine regelmäßige Inspektion beugt Schäden vor und hilft, Gefahren rechtzeitig zu erkennen. So werden alte oder durch Verschleiß unbrauchbar gemachte Teile ausgewechselt. Das können Bremsbeläge oder Reifen sein, aber auch Starterbatterien oder Scheibenwischgummis.

Funktionsweise bleibt erhalten

Nach längerer Nutzungsdauer kann es zudem durch chemische oder physikalische Einwirkungen zu einer geringeren Funktionsfähigkeit einiger Teile oder Betriebsmittel kommen. Ist dies der Fall, so können beispielsweise Schmierstoffe, Kühlmittel oder Hydraulikflüssigkeiten, sowie Antriebs- und Zahnriemen, bei der Wartung ausgetauscht werden.

Für optimale Leistungsfähigkeit und Werterhalt

Die Folge? Die Leistungsfähigkeit und der Wert Ihres Mercedes bleiben länger erhalten. Der Fahrbetrieb bleibt tadellos. Inspektionsintervalle werden eingehalten, Kosten bei Garantiefall eher übernommen.

Wartung, aber wann?

Ob es wieder Zeit für eine Wartung ist, erfahren Sie über Ihren Bordcomputer oder die Mercedes me App. Bei bestimmten älteren Mercedes-Modellen kann die App ganz einfach mit dem Mercedes me Adapter genutzt werden. Neuere Modelle brauchen den Adapter nicht. So verpassen Sie nie wieder einen Wartungstermin.

Vereinbaren Sie noch heute einen Wartungstermin bei uns!

Jetzt anrufen
Hier Termin vereinbaren